Visum Formalitäten

Visum info:

Das Visum für Tibet muß im Voraus bei der Chinesischen Behörde in Lhasa beantragt und genehmigt werden.
Das Visum wird von der Chinesischen Botschaft in Kathmandu nur für Touristen ausgestellt, die sich an einer organisierten Reise beteiligen. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung in der Regel 4-7 Tage in Anspruch nimmt.
Gegen Bezahlung einer zusätzlichen „Eilgebühr“ von US$ 30,00 ist ein Visum auch innerhalb 1-3 Tagen erhältlich.